HINWEIS ZU COOKIES.

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf "Mehr Informationen". An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Mehr Informationen

Bereit für die Zukunft.

Der BMW 225xe iPerformance Active Tourer. Jetzt bis zu 3.000,00 EUR Förderung* nutzen.

Der BMW 225xe Active Tourer bietet durch die Kombination von BMW eDrive und einem BMW TwinPower Turbo Motor sowohl elektrisches Fahrerlebnis als auch uneingeschränkte Mobilität. Durch das intelligente Zusammenspiel der beiden Antriebssysteme steht dem Kunden das elektrische xDrive zur Verfügung.

Dieses System wird automatisch gesteuert und bietet in jeder Fahrsituation bestmögliche Traktion und Agilität bei optimierten Verbrauchs- und CO2-Werten von 2,1 bis 2,0 l/100 km bzw. 49 bis 46 g/km. Nutzen Sie jetzt bis zu 3.000,00 EUR Förderung* beim Kauf eines BMW 225xe iPerformance Active Tourer.

FAHRZEUGKONZEPT.

Vielseitigkeit trifft Wirtschaftlichkeit trifft Fahrfreude: Mit dem BMW 225xe Active Tourer werden die bewährte Flexibilität und die herausragenden Verbrauchswerte mit BMW typischer Fahrdynamik kombiniert. Dank der BMW eDrive Technologie von BMW EfficientDynamics
 
ist im rein elektrischen Modus eine Reichweite von bis zu 41 Kilometern möglich – lokal emissionsfrei und ohne Kraftstoffverbrauch.
Die eDrive Antriebskomponenten sind dabei platzsparend untergebracht – ohne dass es Einschränkungen in Komfort, Funktionalität und Raumgefühl gibt.
Die Hochvoltbatterie wird auf kompakte Weise unter der Rückbank untergebracht, sodass es immer genug Platz für sämtliche Transportbedürfnisse gibt.
 
Äußerlich unterscheidet sich das Fahrzeug von der konventionell angetriebenen Variante durch einen Leuchtring um die Ladesteckdose sowie den Schriftzug „eDrive“ an den C-Säulen, der auf die innovative Antriebstechnologie des Fahrzeuges verweist. Im Interieur befindet sich ebenfalls der Schriftzug „eDrive“ an den Einstiegsleisten, am Fahrmodi-Schalter und am Wahlhebel sowie in der Instrumentenkombi, wo er während der ganzen Fahrt stehen bleibt.

Individuelles Fahrverhalten.

Der BMW 225xe Active Tourer verfügt als Plug-in-Hybrid über verschiedene Antriebsmodi, mit denen der Fahrer großen Einfluss auf den realen Verbrauch nehmen kann. Wie dieser aussieht, hängt einerseits von der Wahl der Fahrmodi ab – andererseits vom persönlichen Nutzungsverhalten. Ist die Batterie vollständig geladen, kann eine Strecke von bis zu 41 Kilometern gefahren werden, ohne dass dabei ein Tropfen Kraftstoff verbraucht wird. Im AUTO eDrive Modus wird durch die optimale Kombination aus Elektro- und Verbrennungsmotor der Fokus auf die höchstmögliche Effizienz gelegt.

  • Urbanes Fahren

    In der Stadt spielt der BMW 225xe Active Tourer* die Stärken seines Plug-in-Hybridantriebs voll aus. Mit voll geladener Batterie können kurze Strecken (bis 41km) lokal emissionsfrei zurückgelegt werden – durch die Stadt ohne einen Tropfen Benzin.

  • Fahren im Alltag

    Bei der täglichen Fahrt zur Arbeit kommt das Zusammenspiel beider Antriebe im Plug-in-Hybriden ideal zur Geltung. Im AUTO eDrive Modus sorgt die intelligente Kombination von Verbrennungs- und Elektromotor für einen sehr niedrigen Verbrauch. Er liegt deutlich unter dem Wert von Benzin- und Dieselfahrzeugen dieser Klasse. Kurzum: Genießen Sie die Vielseitigkeit des BMW 225xe Active Tourer*.

  • Fahren auf Langstrecken

    Erleben Sie effizienten Fahrspaß – auch auf längeren Strecken. Der Plug-in-Hybrid bietet Ihnen uneingeschränkte Langstreckentauglichkeit ohne Kompromisse bei Reichweite und Fahrzeugfunktionalität.

ANTRIEB.

Der neue BMW TwinPower Turbo 3-Zylinder Benzinmotor zeichnet sich durch eine temperamentvolle Kraftentfaltung, ein spontanes Ansprechverhalten bereits im niedrigen Drehzahlbereich sowie einen emotionalen Sound und hohe Effizienz aus. Im Plug-in-Hybrid zeigt er sich im Verbund mit dem Elektromotor als eine überraschend starke Antriebseinheit. Der Antrieb des Fahrzeugs besteht im Wesentlichen aus einem Verbrennungsmotor, der die Vorderräder antreibt, sowie einem Elektromotor an der Hinterachse. Beide können das Fahrzeug einzeln oder im Allradantrieb für volle Traktion antreiben.

INTELLIGENTES ENERGIEMANAGEMENT.

Zu den wesentlichen Säulen des BMW eDrive Konzepts gehört das intelligente Energiemanagement. Dieses System koordiniert das Zusammenspiel aller BMW Antriebskomponenten mit dem Elektromotor, um bestmögliche Effizienz mit hoher Fahrdynamik zu kombinieren.

Über die eDrive-Taste kann der Fahrer zwischen drei elektrischen Antriebsmodi wählen: AUTO eDrive (Standard), MAX eDrive oder SAVE BATTERY.

  • AUTO eDrive Modus

    Im AUTO eDrive Modus bestimmt das intelligente System BMW EfficientDynamics die effizienteste Kombination aus Elektro- und Verbrennungsmotor – je nach Fahrgeschwindigkeit und Batterieladestand. Dieser Modus wird in zwei Phasen unterteilt: Beträgt der Batterieladestand zwischen 100 und ca. 7%, können Sie bis zu 80 km/h lokal emissionsfrei und ohne Kraftstoffverbrauch fahren. Bei Geschwindigkeiten darüber oder bei höherer Lastanforderung schaltet sich der Benzinmotor selbstständig zu. Fällt der Ladestand der Batterie unter ca. 7%, kann der BMW 225xe Active Tourer bei moderater Beschleunigung bis zu 20 km/h und bei leichter Beschleunigung bzw. Konstantfahrt bis zu 55 km/h rein elektrisch gefahren werden.

  • MAX eDrive Modus

    Maximal elektrischer Fahrspaß: Im MAX eDrive Modus kann bis zu einer Geschwindigkeit von 125 km/h rein elektrisch gefahren werden. Bei höherem Tempo oder wenn das volle Beschleunigungspotenzial ausgeschöpft werden soll, schaltet sich der Verbrennungsmotor automatisch zu.

  • SAVE BATTERY Modus

    Wenn der Batterieladestand niedrig ist, kann der Fahrer durch Wählen des SAVE BATTERY Modus die Batterie durch den Verbrennungsmotor effizient aufladen beziehungsweise einen Batterieladestand von 50% halten. Somit kann aktiv Batteriekapazität für spätere, rein elektrische Fahrten aufgespart werden.

  • Vorausschau

    Ist das Fahrziel einmal ins Navigationssystem eingegeben, analysiert das vorausschauende Energiemanagement die geplante Strecke mittels konstanter Daten wie der Geschwindigkeitsbegrenzung und Echtzeitinformationen über die aktuelle Verkehrslage. So nutzt das System den rein elektrischen Betriebsmodus situationsgerecht, effizient und vor allem für die Streckenabschnitte, auf denen er sich am meisten lohnt: zum Beispiel für Stadtfahrten.

  • Drive Performance Control

    Die Performance Control verteilt bei Kurvenfahrt die Antriebs- und Bremskräfte gezielt auf die einzelnen Räder. So dreht sich das Fahrzeug praktisch in die Kurve ein, was die Fahrsicherheit und die Fahrdynamik steigert.
     
    Der Fahrerlebnisschalter lässt die Wahl zwischen dem Modus COMFORT für Standard-Motor- und Getriebeeinstellungen, dem auf Effizienz ausgerichteten ECO PRO Modus oder dem Modus SPORT, der noch dynamischeres Fahren ermöglicht. Der ECO PRO Modus passt die Kennlinien für Gaspedal, Getriebe sowie die Heiz-/Klimastrategie für eine verbrauchsoptimierte Fahrweise an und senkt so den Kraftstoffverbrauch um bis zu 20 Prozent. Weiteres Einsparpotenzial ermöglicht die Funktion ECO PRO Route, die dem Fahrer abhängig von Verkehrsaufkommen, individuellem Fahrverhalten und Ortsgegebenheiten eine auf Effizienz optimierte Strecke anbietet und somit hilft, den Kraftstoffverbrauch zu senken.
    Ein besonders komfortables Fahrerlebnis garantiert der Modus COMFORT mit entsprechend abgestimmten Fahrwerkskomponenten.
     
    Im Modus SPORT sind alle Antriebs- und Fahrwerkseinstellungen auf sportlicheres Fahren ausgelegt. Der Motor spricht spontaner an, die Gänge des Automatikgetriebes werden höher ausgedreht bzw. die Schaltpunkte beim manuellen Getriebe werden später angezeigt und das Fahrzeug reagiert insgesamt deutlich direkter und sportlicher. Die Drive Performance Control ist sowohl für BMW 2er Active Tourer Modelle mit konventionellem Antrieb als auch für den BMW 225xe Active Tourer verfügbar.

CONNECTIVITY EDRIVE.

Immer vernetzt mit Ihrem BMW: Über das Smartphone (iOS oder Android) stehen neben den BMW Remote Services
 
wie der Fernverriegelung auch Hybrid-spezifische Funktionen zur Verfügung. Damit haben Sie immer einen Überblick über die Verbrauchs- und Effizienzwerte des BMW 225xe Active Tourer. BMW Services für alle Fälle, nutzbar im Fahrzeug – und außerhalb.

  • My BMW Remote App

    Die My BMW Remote App für iOS und Android zeigt detaillierte Informationen zum aktuellen Status Ihres BMW 225xe Active Tourer – z. B. den Fahrzeugstandort, den Batterieladestand und die verbleibende Reichweite.
     
    Der Ladevorgang kann ferngesteuert über den Wochentimer kontrolliert und die Klimatisierung pünktlich zum Fahrantritt aus der Ferne aktiviert werden. Fahrziele, sogenannte Points of Interest, und Standorte von Ladestationen lassen sich ganz einfach aus der Anwendung direkt zum Fahrzeug senden.
     
    Die My BMW Remote App misst außerdem die Effizienz jeder Fahrt und gibt hilfreiche Tipps, wie sich das Fahrzeug effizienter bewegen und die Reichweite verlängern lässt.

  • Klimatisierung

    Im Sommer in ein angenehm kühles und im Winter in ein komfortabel warmes Auto mit klaren Scheiben einsteigen – die Standklimatisierung des BMW 225xe Active Tourer macht das möglich. Dank eines elektrischen Kältemittelverdichters und eines elektrischen Durchlauferhitzers arbeitet die Klimaautomatik auch bei abgeschaltetem Motor nahezu geräuschlos. Es können zwei verschiedene Abfahrtszeiten programmiert werden.
     
    Ab einer halben Stunde vor der geplanten Abfahrt werden über ein intelligentes Steuersystem Heizung, Kühlung und Lüftung auf die gewählte Temperatur geregelt. Die Bedienung erfolgt über den iDrive  Controller im Fahrzeug oder ganz bequem per vorhandenem, kompatiblen Smartphone über die BMW Remote Service App.
     
    Einen ausreichenden Ladezustand der Hochvoltbatterie vorausgesetzt funktioniert die Standklimatisierung unabhängig davon, ob das Fahrzeug gerade extern geladen wird oder nicht.

Aufladen.

Ob über eine gängige Haushaltssteckdose oder an der BMW i Wallbox aus dem umfassenden 360° ELECTRIC Produkt- und Serviceangebot – das Laden der Hochvoltbatterie könnte nicht einfacher sein. Für die Energieversorgung unterwegs stehen zahlreiche öffentliche ChargeNow Ladestationen bereit.

  • Zu Hause aufladen

    Zu Hause kann das Fahrzeug einfach mit dem beigefügten Standard-Ladekabel an der Steckdose aufgeladen werden und steht nach etwa zwei bis vier Stunden mit voller Batterie zur Verfügung. Noch schneller und komfortabler geht es mit der separat erhältlichen BMW i Wallbox: Diese Ladestation zur Montage an der Hauswand steigert die Ladeleistung, reduziert damit die Ladedauer und bildet die ideale Designergänzung für BMW Fahrzeuge. Der Installationsservice geht flexibel auf individuelle Anforderungen ein. Die BMW i Wallbox Pro bietet über eine nochmals gesteigerte Ladeleistung hinaus eine intelligente Integration in Heimnetz und Smart-Home-Funktionen sowie Energiemanagementsysteme.
     
    Der Ladeanschluss am Fahrzeug befindet sich hinter einer Klappe in der vorderen linken Seitenwand. Ein LED-Leuchtring am Ladeanschluss informiert von außen gut sichtbar über den Ladezustand.
     
    Sie möchten wissen, welche persönlichen Vorteile Ihnen Solarstrom bietet? Nutzen Sie den Solar Online Quick-Check und lassen Sie sich eine individuelle Solarstromanlage empfehlen.


  • Unterwegs aufladen

    Zusätzlich zum Laden zu Hause hat BMW mit ChargeNow eine Mobilitätsdienstleistung entwickelt, die es ermöglicht, BMW Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeuge auch unterwegs überall aufzuladen. Dazu wurden die öffentlichen Ladestationen zahlreicher Anbieter zu einem großen Netzwerk zusammengeschlossen.
     
    Sämtliche ChargeNow-Ladestationen sind einfach und übersichtlich im  Navigationssystem über BMW ConnectedDrive, die BMW Remote App oder die ChargeNow-Webseite zu finden. Der Ladeanschluss am Fahrzeug befindet sich hinter einer Klappe in der vorderen linken Seitenwand, wo ein LED-Leuchtring am Ladeanschluss bereits von außen gut sichtbar über den Ladezustand Aufschluss gibt.
     
    Die ChargeNow-Karte und die intercharge-App ermöglichen den bargeldlosen Zugang und die Nutzung der Ladestationen. Eine Übersicht über alle Ladevorgänge findet sich im Kundenbereich von chargenow.com. Zugleich ermöglicht ChargeNow hier eine übersichtliche Kostenkontrolle. Die Abrechnung erfolgt über eine konsolidierte Rechnung bequem am Ende des Monats per Kreditkarte.


*Die Prämie beträgt bei reinen Elektrofahrzeugen 4.000,00  EUR und bei Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen 3.000,00 EUR und gilt ausschließlich für Fahrzeugmodelle mit einem Netto-Listenpreis für das Basismodell von bis zu 60.000,00  EUR. Eine verbindliche Aussage darüber, der Kauf welcher konkreten Fahrzeugmodelle zu welcher Prämie berechtigt, kann noch nicht getroffen werden. Der Erhalt der Prämie erfolgt in jedem Einzelfall vorbehaltlich der positiven Bescheidung des Antrags auf die Kaufprämie durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. Da die endgültigen Bedingungen für die Inanspruchnahme und den Erhalt der Bundesprämie noch nicht feststehen, wird keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernommen. Änderungen der Bedingungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. 

Kraftstoff-/Stromverbrauch und CO2-Emissionen

BMW 225xe iPerformance Active Tourer:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,1-2,0
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 49-46
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 11,9-11,8
Die Angaben zu Strom-/Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifen-/Rädersatz. Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des ECE-Testzyklus ermittelt. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.