BMW und der am Starnberger See ansässige Bayerische Yacht-Club e.V. haben den Startschuss zu einer neuen Partnerschaft gegeben. Im Rahmen der Zusammenarbeit stellt BMW dem 1888 unter dem Namen „Segler-Verein Würmsee“ gegründeten Segelclub einen BMW X5 als Zugfahrzeug zur Verfügung, der vorwiegend vom Segelbundesliga-Team sowie zur Förderung des Jugendsports des Traditionsclubs genutzt werden wird.

„Der Bayerische Yacht-Club hat sich wie das BMW Yachtsport Engagement dem Leistungssport, dem Breitensport sowie dem Miteinander von Menschen, die eine Leidenschaft teilen, verschrieben. Der BMW X5 ist mit einem Höchstmaß an Effizienz, Dynamik und Komfort der perfekte Begleiter der Segelteams des ambitionierten Clubs“, sagt Christian Hochapfel, Gesamtverkaufsleiter der BMW Niederlassung München“.

Bei allgemeinen Anfragen bspw. für eine Probefahrt, BMW Prospekte oder Fahrzeugangebote kontaktieren Sie uns jederzeit gerne unter: byc@bmw.de

Ihre persönlichen Ansprechpartner der BMW Niederlassung München stehen Ihnen gerne und jederzeit zur Verfügung.

„Meinen ersten Segeltörn habe ich im Alter von 10 Jahren gemacht, ab dem Jahr 2000 war ich jedes Jahr mindestens eine Woche im Mittelmeer (Italien, Kroatien, Spanien und Griechenland) unterwegs. Mit 24 habe ich mir dann mein erstes eigenes Segelboot, eine 420er Jolle, gekauft. Mittlerweile bin ich stolzer Besitzer eines 510er Jollenkreuzer.“

Martin Stöckl
Verkaufsberater Neue Automobile
Tel:: 089-3535-1635
E-Mail: Martin.SM.Stoeckl@bmw.de
Standort: Hauptbetrieb

"Seit 2003 bin ich aktiver Regatta-Segler. Meine Segelerfahrungen habe ich anfangs im Topcat gemacht. Kurze Zeit später bin ich auf den Tornada umgestiegen, mit dem ich bereits viele Top 10 Ergebnisse im nationalen, wie auch internationalen Bereich sammeln konnte. Von 2015 – 2017 war ich mit meinem 20er Jollenkreuzer bei der Starnberger Seemeisterschaft angetreten und seit Ende 2017 Segel ich mit dem Finn Dinghy im MRSV Bayern.“

Wilfried Jodorf
Verkaufsberater Neue Automobile
Tel.: 089-3535-5226
E-Mail: Wilfried.Jodorf@bmw.de
Standort: Filiale Solln

„Ich war bereits von Kindesbeinen an sehr verbunden mit dem Element Wasser, da ich am Wasser aufgewachsen bin. Durch Freunde bin ich dann zum Segeln gekommen. Meine ersten Segelerfahrungen habe ich am Starnberger See gesammelt. Im November 2017 habe ich an der ARC2017 von Las Palmas Gran Canaria nach St. Lucia in der Karibik teilgenommen – mit anschließendem Segelurlaub dort."

Rudolf Friedrich Wimmer
Verkaufsberater BMW i
Tel.: 089-3535-1844
E-Mail: Rudolf-Friedrich.Wimmer@bmw-i.de
Standort: Hauptbetrieb

„Im Bereich Segelclub ist der BYC die Traditionsmarke rund um den Starnberger See und für alle Ortsansässigen gehört der BYC zu Starnberg und natürlich zum Starnberger See. Ich selbst bin kein aktiver Segler, bin aber mit dem Segeln bzw. Bootfahren sehr vertraut und freue mich daher ganz besonders über unsere gemeinsame Partnerschaft. Ich hoffe, dass ich durch unsere Kooperation interessante Leute kennenlernen darf und bin selbst sehr neugierig darauf, was ich in der nächsten Zeit noch rund um das Thema Segeln kennenlerne und dazu lerne. Ich freue mich sehr auf eine spannende Aufgabe in Zusammenarbeit mit dem BYC.“

Florian Höpfl
Verkaufsberater Neue Automobile
Tel: 089-3535-1238
E-Mail: Florian-Dominik.Hoepfl@bmw.de
Standort: Hauptbetrieb

GALERIE.